zeitraumaargau.ch: Gewässer

Ausbau der Wasserkraft (05:08, Sek 1)

Ziele

    • Du weisst, warum der Ausbau der Wasserkraft nach dem 2. Weltkrieg so wichtig wurde.
    • Du kennst die Merkmale von verschiedenen Wasserkraftwerkstypen im Überblick.
    • Du kannst die heutige Situation der Stromversorgung mit derjenigen von 1942 vergleichen.


      Wasserkraft und Energieversorgung

      Da im zweiten Weltkrieg fossile Energieträger wie Erdöl und Kohle nur sehr beschränkt zur Verfügung standen, wurde der Ausbau der Wasserkraft zur Gewinnung von elektrischer Energie vorangetrieben. Heute stehen wir vor ähnlichen Herausforderungen.

      • Jahr: 1942
      • Dauer: 00:05:08
      • Aspekt: Wasserkraft
      • Raum: Schweiz

      Fragen zum Film

      Beantworte mit Hilfe des Films die folgenden Fragen. Du kannst den Film jederzeit stoppen, vor- oder zurückspulen oder eine Szene nochmals anschauen.

      1. Warum kam es während des Zweiten Weltkrieges zur Verknappung der Energie?
      2. Betrachte die Nutzungsarten der Elektrizität im täglichen Leben, die im Film gezeigt werden: Welche sind heute noch gleich, welche kommen neu dazu?
      3. Welcher Kraftwerktyp ist für die Stromversorgung im Winter von grosser Bedeutung, und warum ist das so?
      4. Wie hat sich die Produktion von elektrischer Energie seit 1939 entwickelt, welche Form der Gewinnung von Elektrizität kam neu dazu? Angaben für die Gegenwart findest du hier.

      Material

      Aufträge im zeitraumaargau.ch

        Suche auf dem Videoportal zeitraumaargau.ch nach weiteren Filmbeiträgen zum Thema. Unter dem Aspekt "Wasserkraft" findest du Filme zum Bau der grossen Flusskraftwerke im Aargau, aber auch zu deren Auswirkungen auf die Flusslandschaften und die Vielfalt der Lebensräume.

          Angemeldet als

           
          .hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print