Schulumgebung: Biodiversität ums Schulhaus

Schritt 1 von 4

Vielfältige Schulumgebung

Biodiversität - Vielfalt der Arten und Lebensräume

Vielfältige und abwechslungsreiche Landschaften, Plätze oder Gärten finden wir spannend und erholsam. Eine naturnahe Umgebung regt zum Entdecken, Bewegen, Spielen und Erholen an. In vielfältigen Lebensräumen können viele Pflanzen wachsen und zahlreiche Tiere leben.

Die Vielfalt an Lebensräumen und verschiedenen Arten, aber auch die kleinen Unterschiede innerhalb der einzelnen Arten nennen wir Biodiversität.

Naturnahe Schulumgebung

Auf einer naturnah gestalteten Schulumgebung ist die Biodiversität gross. In den unterschiedlichsten Lebensräumen kommen viele verschiedene Tier- und Pflanzenarten vor.

Wo verstecken sich die Tiere?

Imagemap_Schulumg_Nachbar Regenwurm Blindschleiche Bänderschnecke Rotkehlchen Assel Wildbiene Kreuzspinne Igel Kleiner Fuchs Bläuling Ohrwurm Eichhörnchen Laufkäfer Fledermaus Bergmolch

Selbstkontrolle

  • Du kannst den Begriff «Biodiversität» am Beispiel der Schulumgebung erklären.
  • Du kennst verschiedene Tiere und ihre Lebensräume ums Schulhaus.
 
.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print