Pflanzen: Aufbau einer Blütenpflanze

Schritt 3 von 4

So vielfältig sind unsere Blütenpflanzen...

Forschen wie ein Botaniker

Wie du nun bereits weisst, gehört zu den Hauptarbeiten von Botanikerinnen und Botanikern, die Pflanzen näher zu betrachten und zu erforschen. Zur Forschungsarbeit gehören drei wichtige Schritte: Das Vorbereiten der Arbeit (u.a. Materialien/ Hilfsmittel bereitstellen, Untersuchungsort festlegen/ Pflanzen pflücken), das Durchführen der Arbeit (Experimente/ Forschung im Labor oder im Freien) und anschliessend das Auswerten und Diskutieren. 

Vielfalt der Blütenpflanzen entdecken


  1. Jede Schülerin/jeder Schüler pflückt eine Blütenpflanze mit allen Organen (Wurzel, Stängel, Blätter, Blüte) in der Umgebung des Schulhauses oder bringt eine von zu Hause mit.
  2. Bildet 3er oder 4er-Gruppen. Schaut bei der Gruppenbildung darauf, dass in jeder Gruppe möglichst unterschiedliche Blütenpflanzen vorhanden sind. 
  3. Jede Gruppe startet mit dem Forschungsauftrag "Blüte".  
  4. Seid ihr mit eurem ersten Forschungsauftrage fertig, könnt ihr mit einem der anderen Aufträge "Wurzel" oder "Blätter" weiterfahren.

 

Alternativer Vorschlag für die Lehrpersonen:
Wenn es das Zeitmanagement zulässt, löst jede Gruppe alle drei Forschungsaufträge.

Material

Selbstkontrolle

  • Du hast eine Blütenpflanze mit allen Organen gepflückt und beteiligst dich aktiv an der Gruppenarbeit.
  • Du hast einen oder mehrere Forschungsaufträge bearbeitet und mögliche Fragen aufgeschrieben.
 
.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print