Auen: Vielfalt der Auenpflanzen

Schritt 1 von 4

Merkmale und Anpassungen

Spezialisten der Anpassung

In natürlichen Auen haben sich die Pflanzen den Besonderheiten der Wasserstandschwankungen und der Kraft des Wassers angepasst.

Die typischen Auenpflanzen können auch dann wachsen, wenn grosse Teile des Bodens längere Zeit überflutet sind. Weiche, bewegliche Blätter und Äste haben sich an die Kräfte der Strömung angepasst.

Suchbild Pflanzen in den Auen

Suche im Bild die Hinweise zu den Pflanzen in den 3 Lebensräumen der Aue.

Pflanzenlebensräume Auen Kiesinsel Weichholzaue Mosaik Hartholzaue Lebensraum Flussbett Nebenarm

Merkmale erkennen

Ordne die Pflanzennamen den entsprechenden Abbildungen zu. Versuche dir typische Merkmale einzuprägen.

Selbstkontrolle

  • Du kennst die Eigenheiten der Auenlebensräume und die Bedingungen für Pflanzen, die hier wachsen.
  • Du kennst mögliche Anpassungen von Pflanzen an die Lebensräume.

Angemeldet als

Digitale Überarbeitung

Aktualisierte Inhalte des Medienpaketes «Expedition Auen».

 
.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print